Mainwärts

Das Bundesauslandstagebuch

Im Bundesausland Berlin

Wir waren nach langer Zeit mal wieder in meiner Heimat, dieses Mal zum 60. Geburtstag meiner Mutter. Da trifft man ganz schön viele Leute – manche hat man auch schon Jahre nicht mehr gesehen.

Im Bundesausland Berlin

Am Wochenende ging es aus privaten Gründen in die Heimat. Die Zeit verging viel zu schnell – ich war aber mal wieder bei meinem Lieblingsmexikaner essen!

Berlin

Für vier Tage ging es beruflich nach Berlin. Und obwohl es ein wenig stressig war, war dennoch Zeit für Schönes, Familie und Freunde.

DSC02797

Im Bundesausland Berlin

Aus familiären Gründen startete heute Morgen um sieben Uhr der ICE nach Berlin. Angekommen, ging es direkt weiter im Programm, so dass erst Abends zeit für einen kurzen Besuch auf den Weihnachtsmarkt blieb. Um 18 Uhr ging es dann schon wieder zurück, in dreieinhalb Stunden Nonstop mit dem ICE Sprinter von Berlin nach Frankfurt – super!

image